B A S I S K U R S   mit Maria Lepke

Gaita Gallega für Ein- und Umsteiger

Dieser Kurs für den traditionellen galicischen Dudelsack mit Maria Lepke richtet sich an Gaita-Spieler mit leichten Vorkenntnissen oder Instrumentenumsteiger, die das Spiel auf dem nordspanischen Dudelsack  einmal ausprobieren und / oder die traditionelle galicische Musik kennenlernen möchten.

Geübt wird direkt auf der Gaita

Wer schon einmal den Jakobsweg bis nach Santiago de Compostela gegangen ist, wurde dort wahrscheinlich vom Klang der Gaita Gallega begrüßt. Sie ist fester Bestandteil der traditio-nellen Musik der nordspa-nischen Provinz Galicien und wird häufig zusam-men mit Percussion oder anderen Instrumenten - vor allem zum Tanz und zu Festen - gespielt.

 

Dieser Kurs soll einen Einblick in die hierzulande eher unbekanntere galicische Musik und Tradition geben. Nach einer kurzen Einführung zu Spieltechnik, Atmung und Griffweise schauen wir uns anhand von einfachen Beispielen typische Tänze wie Muiñeira, Pasodoble oder Xota an und machen uns mit grundlegenden galicischen Verzierungen vertraut.

 

Der Einstieg sowie der Umstieg von anderen Dudelsäcken ist bei der Gaita Gallega aufgrund der offenen, blockflötenähnlichen Griffweise relativ einfach möglich. Nach einer kurzen Einführung zu Spieltechnik, Atmung und Griffweise machen wir uns durch praktische Übungen mit grundlegenden galicischen Verzierungen vertraut. Anhand von einfachen Beispielen wollen wir dann typische galicische Tanzstücke wie Muineira, Pasadoble oder Xota kennenlernen.

Maria Lepke

Ziel des Kurses ist es, dass die Teilnehmer am Ende des Wochenendes erste einfache Melodien spielen und zuhause selbständig weiterüben können. Notenkenntnisse oder musikalische Vorbildung sind für die Kursteilnahme nicht notwendig aber hilfreich.

 

Der Kurs ist für Teilnehmer, die noch nie auf einem Dudelsack gespielt haben, nicht geeignet.

 

Für diesen Kurs können wir maximal 6 sehr gute Leihinstrumente gegen eine Leihgebühr von 35 Euro zur Verfügung stellen. Interessenten müssen also kein eigenes Instrument besitzen!

 

 

 

WICHTIG: Wer schon ein eigenes Instrument besitzt und mitbringen möchte, sollte darauf achten, dass die Gaita Gallega in "c-Stimmung" ist und dass das Instrument wirklich spielbereit und gut intoniert ist. Bitte im Zweifelsfall vorher den Dudelsackbauer kontaktieren und das Instrument durchsehen lassen, da auf dem Kurswochenende keine Zeit für Reparaturen zur Verfügung steht!

 

Kursgebühren im Überblick: Preisübersicht

Leihinstrument: Gaita Gallega

 

Interessenten sollten sich gleich anmelden!

 

> Hier gehts zum Online-Anmeldeformular

> Ihr habt Fragen? Telefonisch unter 02541/7686 bei Albert Rüping