H E R Z L I C H   W I L L K O M M E N !

Das waren die 8. Coesfelder Sackpfeifer- u. Instrumentaltagen vom 12. bis 14. Juli 2019

Liebe Musikfreunde,

 

es liegt wieder ein tolles Kurswochenende hinter uns. Vielen Dank an alle, die dabei waren!

Wir haben mit Euch wieder viele schöne Stunden verbracht. Vom Treppen-hauskonzert, über  Queimada zur galicischen Session. Viel zu schnell war das Wochenende vorbei.

Kursteilnehmer 2019 / Foto: Coesfelder Sackpfeifer- u. Instrumentaltage

 

Das waren die Kurse 2019:

 

 I. Neueinsteiger- und Schnupperkurse

 

- Hümmelchen Basiskurs mit Michael Hofmann

- Gaita Gallega für Ein- und Umsteiger mit Maria Lepke

- Highland Bagpipe Basiskurs mit Andreas Hambsch

 

II. Aufbau- und Fortgeschrittenenkurse

 

- Gaita Gallega  Spielkurs (Repertoire) mit Leonhard Bock

- Französische Tanzmusik für Schäferpfeife mit Susanne Godel

- Highland Bagpipe Aufbaukurs mit Benedikt Groh

- Percussion mit Katharina Dustmann

 

III. Ensemblekurse

 

- Bal-Folk Ensemble Fest-Noz "maritim" mit Christoph Pelgen

- Musik der "English Village Bands" mit Ange Hauck und Keith Macdonald

 

IV. Baukurs  

 

- Instrumentenbaukurs mit André Schubert, Klangwerkstatt Markt Wald

 

 V. Sonstiges und Drumherum

 

- Ausstellung von Instrumenten und Fachliteratur

- Musik und Tanz an den Abenden

- Session für Jeder -Mann und -Frau

- Klönen und Fachsimpeln

 

Das Wochenende fand wieder in der Landesmusikakademie NRW in

Heek-Nienborg im schönen Münsterland statt.

 

Wir freuen uns schon jetzt auf Euch und das Kurswochenende 2020!

Das Orgateam der

Coesfelder Sackpfeifer und Instrumentaltage

Birgit und Albert Rüping

und Michael Hofmann